Sie sind hier: Förderkreis  > Archiv  >  2017
A A A

Aktivitäten 2017

28.04.17: Spurensuche-Vortrag von Christian Malzer: "Damit auch unser Gehilz in guetter Wesenheit erhallten werden..." - Waldbesitz und Waldnutzung der Klöster Benediktbeuern und Ettal in der Frühen Neuzeit 

19.05.17: Spurensuche-Vortrag von Prof. Dr. Martin Hille: Die Landsknechte, der Hunger und der Schwarze Tod - Leben und Überleben im Oberland im Dreißigjährigen Krieg

17.06.-16.07.17: Passion für Holz - Objekte und Intarsien
Galerie-Ausstellung in der Alten Apotheke von Hans Klett, Peter Schmid und Peter Fenzl, Vernissage am 16.06.17

30.06.17: Spurensuche-Vortrag von Dr. Wolfgang Jahn: Glanz und Ende der alten Klöster: Säkularisation im bayerischen Oberland 1803 - Die Aufhebung des Klosters Benediktbeuern

21.07.17: Spurensuche-Vortrag von Dr. Benno C. Gantner: "Von seiner übrig Altar blätern ist das gröste in der Kirchen des Closters Benedikctbayrn". Johann Andreas Wolff (1652-1716) - Universalkünstler für Hof und Kirche

29.09.17: Spurensuche-Vortrag von Barbara Brüll: "Der Arzt gilt ihnen soviel wie der Bader, ja sogar der Pfuscher" - Das Medizinalwesen im 19. Jahrhundert im Spiegel der Tölzer Physikatsberichte

27.10.17: Spurensuche-Vortrag von P. Lothar Bily SDB: Das Kloster Benediktbeuern - ein "Kloster für die Jugend"

10.12.17 ist: Flohmarkt und Gemeinschaftsausstellung mit Gemälden von Erwin Pecho, Michael Wissel und Margarete Steffens